Professionalität

Ich begleite Menschen darin,

  • sich ihrer selbst und ihres Umfeldes bewusster zu werden - Wer bin ich und in welchem Kontext stehe ich?
  • Probleme klarer zu sehen -Worum geht es genau?
  • Ressourcen und Kompetenzen besser zu erkennen - Was kann ich, was sind meine Fähigkeiten und meine Grenzen und die des Gesamtsystems?
  • eigene Ziele zu formulieren - Wohin will ich, was möchte ich für mich/für das System erreichen?
  • aktiv individuelle Lösungen zu entwickeln - Welche Optionen gibt es, welche passen zu mir, zu dem Kontext?
  • die gefundenen Lösungen umzusetzen - Was kann/muss ich konkret tun, um diese Ziele zu erreichen?
  • die positiven Ergebnisse dauerhaft zu erhalten - Wie stabilisiere ich das Erreichte, wie sorge ich für eine nachhaltige Verbesserung bei mir/bei den Klienten/beim Gesamtsystem?

Wichtig ist mir in der Arbeit dem Gegenüber einen sicheren und wertschätzenden Rahmen zu bieten. Ebenso wichtig ist mir aber auch anzustoßen, zu irritieren, zu konfrontieren, um anzuregen, dass der/die Andere Verantwortung für sich übernimmt, sich aktiv und eigenständig weiter entwickeln kann. Das Vorgehen ist jeweils individuell und persönlich auf die einzelne Person und ihren Kontext abgestimmt.

Die Förderung der persönlichen Sozialkompetenz, die sich zeigt in

  • realitäts- und situationsgerechtem Handeln
  • im angemessenen Umgang mit den eigenen Emotionen und in der Einfühlung in Andere
  • im Wissen um menschliche Grundbedürfnisse und zwischenmenschliche Beziehungen

hat in meiner Arbeit einen klaren Stellenwert.